Mehrere Datenpunkte deuten darauf hin, dass der Bullenlauf im Bitcoin-Stil 2017 begonnen hat

Daten zur sozialen Stimmung, die Stärkung der Fundamentaldaten und die Analyse in der Kette deuten darauf hin, dass Bitcoin kurz vor einem Bullenlauf im Stil von 2017 steht.

Letzte Woche verzeichnete Bitcoin ( BTC ) einen Preisanstieg von 6,95% von 10.804 USD am 5. Oktober auf 11.555 USD bis zum 12. Oktober

Der Anstieg war die Woche mit der besten Performance für den Bitcoin-Preis seit Juli, und die Daten zeigen eine spürbare Verschiebung der Marktstimmung das digitale Gut.

Nach Angaben von TheTie, einem alternativen Datenanbieter für digitale Assets, hat der tägliche Stimmungswert für Bitcoin 62,4 erreicht. Die Metrik misst den Ton der Gespräche in Twitter, um eine positive oder negative Stimmung auf dem Markt abzuleiten, und jeder Wert über 50 impliziert, dass die Marktstimmung positiv ist.

Bitcoin und der Rest der Kryptoindustrie hatten Anfang Oktober einen fairen Anteil an negativer Presse. Die CFTC und das DOJ gingen gegen die BitMEX-Börse vor und beschuldigten das Unternehmen, am 1. Oktober eine Derivatbörse illegal betrieben zu haben, und die britische FCA verbot am 6. Oktober Kryptowährungsderivate für Privatkunden .

Keines dieser Ereignisse führte jedoch zu den von vielen Anlegern erwarteten negativen Ergebnissen . Darüber hinaus folgten auf die negativen Nachrichten bullische Geschichten wie Square, in denen 1% seines Vermögens Bitcoin zugewiesen wurde .

Im Allgemeinen häufen sich weiterhin bullische Anzeichen für Bitcoin, und als der digitale Vermögenswert auf 11.500 USD stieg, stieg die Gesamtmarktkapitalisierung des gesamten Sektors um 6% von 339 Mrd. USD auf 359 USD.

Ein kürzlich veröffentlichter Bericht, in dem über 30 Diskussionsteilnehmer befragt wurden, darunter der Kryptowährungskommentator von eToro, David Derhy, Alpha5-CEO, Vishal Shah, und der Währungsstratege der LMAX Group, Joel Kruger, ergab, dass Bitcoin laut Diskussionsteilnehmer bis Ende 2020 14.283 USD erreichen wird Durchschnitt .

Die Blockchain-Aktivität entspricht der Stimmung

Zahlreiche Kennzahlen in der Kette stimmen auch mit der positiven Stimmung bei Bitcoin überein. Während die Investorentätigkeit angezogen hat, muss der Preis noch folgen. Laut dem Kryptowährungsanalysten Willy Woo signalisiert dies eine Zunahme der „Investorentätigkeit“, die im Bitcoin-Preis noch nicht berücksichtigt wurde. Woo sagte :

Die „Investorentätigkeit“ basiert auf dem Volumen in der Kette. Dies liegt daran, dass beim Wechsel von BTC zwischen Brieftaschen zwischen zwei verschiedenen Teilnehmern davon ausgegangen wird, dass eine Zahlung außerhalb der Kette (Fiat oder Alt-Münze) erfolgt ist. Es ist eine unvollkommene Maßnahme, aber ungefähr, was los ist. “

Posted in <a href="https://www.rangeviewld.org/category/bitcoin/" rel="category tag">Bitcoin</a>